WordPress Speedoptimierung – So wird deine Seite zur Rakete

Lernen Sie, wie Sie als Anweder die Geschwindigkeit Ihrer Website einfach und effektiv verbessern

  • Daniel Ebenberger |
  • Entwicklung |
  • 2Std 31Min (19 Lektionen)

Umfang: Kompletter Onlinekurs
Lebenslanger Zugriff
iOS/Android
Abschlussbescheinigung

Preis:19€statt 95€

Details: Niveau: Anfänger
Sprachen: Deutsch

Umfang: Kompletter Onlinekurs
Lebenslanger Zugriff
iOS/Android
Abschlussbescheinigung

Preis:19€statt 95€

Kursbeschreibung

Wenn Millisekunden die Welt bedeuten: In diesem Kurs werden Sie – von unseren Experten einfach und verständlich erklärt – lernen, wie sich jeder noch so kleine Baustein Ihrer WordPress-Seite optimieren lässt. WordPress ist als simpel zu bedienende Webanwendung eine wunderbare Plattform, über die Sie Ihre Ideen einfach und effizient verwirklichen konnten. Aber es geht noch weiter. Denn als Internetagentur mit jahrelanger Erfahrung wissen wir, wo Sie noch Hilfe brauchen und wie wir aus Ihrer bereits guten Seite eine erstklassige Website machen können. Dass das kein Hexenwerk sein muss, wird auch im Leitfaden für diesen Kurs ersichtlich:

– Performance und Stabilitäts-Optimierungen
– Reduktion der Seiten-Ladezeiten
– Steigerung der Seiten-Sicherheit

Ihre einzigartige Seite geht im riesigen Pool aus Websites leider unter, wenn sie nicht gefunden wird oder das Laden der Seite bei schlechter Internetverbindung zu lange dauert. Doch das muss nicht sein – wir schaffen mit Ihnen eine Website, die nicht nur in Millisekunden geladen ist, sondern insgesamt eine gesteigerte Performance aufweisen kann. Da können Sie sich ganz sicher sein!

Welche Voraussetzungen gibt es?

– Eine eigens eingerichtete WordPress-Seite
– Einen Computer mit Internetzugang
– Ideen und Motivation zu- und rund um die Webanwendung WordPress

Was bringt mir dieser Kurs?

– WordPress selbst optimieren zu können
– Wissen über das Ermitteln der Geschwindigkeit einer Website
– Wissen über häufig auftretende Fehler und die Vermeidung dieser
– Eine verbesserte User-Aktivität und längere On-Site Zeiten
– Gewinnen Sie neue Kunden durch Ihre schnelle Website

An wen richtet sich dieser Kurs?

– Erfahrenere Webmaster, die das Maximum aus WordPress heraus holen möchten
– Seiteninhaber einer WordPress-Seite und solche, die es noch werden möchten
– Webmaster, Coder, Webdesigner und andere, die mit WordPress arbeiten

Lektionen

Abschnitt 1:
Einleitung zum Kurs „WordPress Speedoptimierung“ von der WorkoutSeven Academy
1. Ausgangssituation: Wir optimierien unsere Agenturwebsite – WorkoutSeven.de 8:00

Abschnitt 2:
Analyse – Ladezeiten und Geschwindigkeit korrekt ermitteln
2. Der Messvorgang – Wie oft wir was messen und wie wir die Daten erfassen können 4:29
3. Messung und Analyse via Browsertools (Firebug, Chrome Entwicklertools ..usw.) 6:17
4. Messung und Analyse via Internetdienst (Google PageSpeed Insights) 4:28
5. Messung und Analyse via Internetdienst (GTMetrixs) 4:00
6. Messung und Analyse via Internetdienst (Pingdom) 6:49

Abschnitt 3:
Die Optimierung beginnt – Wir legen direkt mit den ersten Maßnahmen los!
7. Überprüfe deinen Hostinganbieter 9:56
8. Pagespeed Killer #1: Bilder! – So komprimiert man Bilder richtig 14:47
9. Überprüfe die Performance deiner Plugins und deaktiviere so viele wie möglich 6:00
10. Komprimiere (minify) deine externen Dateien 11:42
11. Aktiviere das Browsercaching mittels .htaccess Datei 11:05
12. Nutze die GZIP Komprimierung für die Ausgabe deiner Website 4:56
13. Prüfe ob DNS-Prefetch- bzw. Preconnectanweisungen einen Vorteil bieten 7:26
14. Befreie deine Datenbank von unnötigem WordPress-Müll 8:04
15. Verwende ein CDN (Content Delivery Network) 16:22

Abschnitt 4:
Wordpress Caching – So richtest du die entsprechenden Plugins ein
16. Was ist ein Cache und wie funktioniert er? 5:28
17. Einrichtung des Caches für optimale Performance Teil 1 9:49
18. Einrichtung des Caches für optimale Performance Teil 2 15:13
19. Abschluss 0:00

Bleibe immer auf dem laufenden!
JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN.